Massanfertigung

Material

Ich bearbeite primär härtbaren Stahl, wie C45 in unterschiedlichen Materialstärken. Aber auch weichere Bleche bis zu unlegiertem Reineisen sowie Bunt- und Edelmetalle kommen, je nach Bedürfniss, zur Anwendung.

Pflanzlich- sowie alaungegerbtes Rindsleder wird in passender Dicke zur Befestigung oder als Ausgangsmaterial der Teile verwendet.

Ausführungen

Die Möglichkeiten der Oberflächenbearbeitung sind ebenfalls vielseitig: Von hammerrauen und geschwärzten, zu satinierten bis hochglanzpolierten Oberflächen finden wir die richtige Ausführung für Ihr Projekt. Bläungen, Punzierungen, Feil- und Schnittverzierungen, Ätzungen sowie durchbrüche biete ich ebenfalls an.

Gehärtet

Auf Wunsch härte ich die Teile ebenfalls im eigenen Härteofen und Ölbad. Oberflächenhärtungen biete ich ebenfalls an. 
Die Vorteile durch diesen zusätzlichen Arbeitsschritt sind beachtlich: Die Teile werden deutlich widerstandsfähiger gegen Verformung und Kratzer. Dadurch lassen sich auf Wunsch auch dünnere Bleche verwenden, was im Gewicht der Teile spürbar wird.

Bestellvorgang

Gerne können Sie mich telefonisch oder per Mail über Ihren Wunsch informieren. Nachdem die Details geklärt sind, erhalten Sie eine Offerte und sofern Ihnen diese entspricht auch einen Terminvorschlag (je nach Auftragslage liegt dieser einige Monate in der Zukunft). Anschliessend treffen wir uns am besten persönlich in der Schmiede, besprechen die Details und nehmen die Masse in den passenden Kleidern. Sobald die Hälfte des vereinbarten Betrages überwiesen ist, beginne ich mit der Arbeit am Amboss. Kurz darauf treffen wir uns nochmals zur Zwischenanprobe. Anschliessend stelle ich die Teile fertig, Sie bezahlen die zweite Hälfte des Betrages und wir treffen uns nochmals zur Übergabe oder ich sende Ihnen die Teile versichert zu.

Möchten Sie mehr wissen?

Plattnerei Cueni
Dorfstrasse 9
4222 Zwingen
Schweiz
kontakt@plattnerei.ch
+41 79 847 97 89